Hintergrundinfo für DI Einführung in EP - Juni 2013-1

Auf 4 und 5 Mai 2017 Jahr, „Hope and Homes für KIDS Niederlassung Bulgarien“ durchgeführt Trainingsmodul dem Titel „De-Institutionalisierung und andere Formen der Betreuung“

Das Trainingsmodul ist ein Projekt „für Kinder unter 3 Jahren in Bulgarien Strategic deinstitutionalization zur Entfernung von Anstaltspflege“ zur Durchführung.

Das Training wurde von über besucht 25 Vertreter der Abteilungen „Kinderschutz“ auf dem Gebiet von Stara Zagora, und Sozialdienstleister.

Das Hauptziel des Trainings war Fachkompetenz zu verbessern, mit Kindern zu arbeiten, ein anderes Muster der Arbeit und Unterstützung - eine Präsentation. Die Teilnehmer erhielten Kenntnis von Deinstitutionalisierung als Prozess, Alternative Formen der Kinderbetreuung - Philosophie, Grundsätze und Betriebseigenschaften, set im Aktionsplan aus 2016 - 2020. Durch praktische Aufgaben erklärt Trainer, was es bedeutet, alternative Unterstützung und wer sind die Teilnehmer in seiner Rendering.

Im Trainingsmodul wurde zur Unterstützung von Kindern mit Behinderungen erklärend Teil Besonderheiten und Eigentümlichkeiten enthalten. Es wurde eine alternative Familienumgebung vorgestellt, mit ihnen verbundenen, und Unterstützung, zu den Eltern zur Verfügung gestellt zu fördern, Betreuung von Kindern mit Behinderungen.

Am Ende der Ausbildung wurde auf dem korrekten Interaktion gelegt und Schwerpunkt in dem Prozess der Deinstitutionalisierung der Unterstützung für Kinder und Familien und die Bereitstellung von alternativer Pflege.

(Lesen Sie 89, 1 Lesen Sie heute)

Opening_doors_Box_Blue21

  • Jährliches Archiv 2017
  • Jährliches Archiv 2016
  • Jährliches Archiv 2015
  • Jährliches Archiv 2014
  • Jährliches Archiv 2013
  • Jährliches Archiv 2012
Archivieren